FANDOM


Royd-143148-large

Roy ( auf englisch Jerk/Royd) ist einer der wenigen seitencharaktere von terranigma. Wie bei andere seitencharaktere ist nicht viel über ihn bekant auser das er ein groses selbstwertvermögen hat und eins versuchte, Die prinzessin von Loire zu heiraten.

Persönlichkeit

Wie schon bereits erwähnt hat Roy einen grossen selbstwert der manchmal als arrogant angesehen werden kann dennoch hat er moral und macht das was er für richtig hält. Er ist sehr mutig und scheut sich nicht gegen eine horde von monstern zu kämpfen, selbst wenn es seinen tot wäre.

Geschichte Bearbeiten

1. begegnung Loire Schloss

Ark hörte von einer Prinzessin in Loire die stum aber wunderschön sein solte. Angeblich solte derjenige der sie zum reden bringt, ihr mann werden. Ark entschliest sich dann im morgengrauen nach dem Schloss von loire aufzubrechen. Nachdem er ankam wurde er weitergeleitet zu einen Warteraum wo er Roy zum ersten mal begegnet.

Roy erzählt Ark das er keine interesse an der Prinzessin hätte aber das er dennoch sie Heiraten wurde für das vermögen das sie besitzt. Er ratet Ark aufzugeben da es ihn an Schönheit, Klugheit und stärke fehlt. Ark ignoriert Roys worte und versuchte trotz allem die prinzessin von ihrer stummheit zu erlösen.

Nach ein wenig informationsuche in der stadt und der bestehlung der Hermesglocke im Schloss, Bricht ark auf zu einen wald wo er erneut auf Roy stösst. Dieses mal ratet Roy ark vom Wald wegzubleiben da es voller monster und feinde ist, Trotzdem läst ark sich nicht erschürtern und fortsetzt seine reise im Wald. Roy bewundert Ark´s entschlossendheit und gibt einen letzten ratschlag bevor Roy den wald verläst "Nicht alle monster im Wald sind Feinde"

2. Begegnung Litz Gasthof (Optional)

Nachdem Ark eine Vision/Telepatische nachricht von Weisen erhielte, wurde er beauftragt zum süden zu reisen. Zögerlich bricht er auf. Sein derzeitiges ziel ist die stadt Litz in Spanien. Ark ereicht es nachdem er durch den Zoll von loire durchquert hat.

In Litz begegnet er Roy auf ein neues der ihm diesmal sagt das sie wohl auf die gleiche weise denken da sie sich oft ihre reise kreutzten. Er befragte Ark ob er wüste wo sich die Prinzessin von Loire aufhält aber merkt schnell das Ark genauso wenig darüber wuste wie er.

Entscheidet Ark sich ein 2 mal mit Roy zu reden, Sagt Roy zu Ark das er sehen kann das Ark ihn nicht mag wegen seinen blick zu ihm

3. Begegnung Dragoon Schloss

Nachdem Ark Will aus dem see über den Seeheim rettete, Setzte er sich auf den weg zo Yonkou um Will zu helfen seine Maschine zu vollenden. Nach kurtzten nebenmissionen und informationsuche stöst er auf Fyda die auf der suche nach Melina Krank gewurden ist.

Wenn Fyda ihre medizin von Ark erhält erzählt sie ihm von einen Schloss im Westen von Yonkou. Dort wurde Melina gefangen genommen.

Ohne viel zögerei bricht Ark auf mit Pierre, Der ihn mit einem ablenkungsmanöver den weg rein schaft zum schloss. Nach ein wenig erforschund wird Ark schlieslich durch einer falle gefangen genommen und man sieht ein scenario das bei dem hauptsal passiert im schloss.

Es ist Roy und Melina. Roy erzählt ihr das er Bezahlt wurde als ein Söldner sie zu fangen und das es ihm gleich wäre welche metoden er dazu gebraucht hättte, solange er das geld erhielte das ihm versprochen wurde.Die scene endet damit das Roy melina erzählt das er es nicht mag Frauen zu verletzten und sie solte sich deswegen ruhig verhalten.

Nach ein paar nebenaufgaben, begegnet Ark Royd schlieslich wieder im Schloss. Dieses Mal wurdet Ark zum kampf herausgefordert von Royd da Ark versucht Melina zu retten, doch bevor sie kämpfen konten, wird der kampf unterbrochen von Fyda die ihre klinge gegen Royd erhäbt und Ark und Melina dazu bettet zu flüchten.

Nachdem Ark und Melina den Raum Zögerlich verlasen fragt Royd, Fyda wieso sie noch für melina kämpft. sie ist nicht mehr eine prinzessin und ist deshalb nicht mehr verflichtet von Fyda beschützt zu werden.

Fyda zurückantwortet kaltherzig das Royd nicht versteht was es bedeutet jemanden zu beschützten aus freundschaft statt dafür bezahlt zu werden. Sie erzählt Royd danach das Melinas status nicht ihr interesiert aber nur das sie in sicherheit ist. Royd versteht fydas punkt und läst sie ohne einen kampf verschwinden da er seine meinung änderte.

Nach erneut ein wenig fortschritt, komt eine weitere scene mit Roy und Wong wo Roy wong erzählt das Beruga und er der grund sei weshalb viele untschuldige leute gestorben sind, einer von welchen der roys beste(r) freund(in) war. Roy nimt ein paar schritte forwährts und wahrscheinlich tötet wong für den verlust den er wegen ihn erlitten muste

Trivia Bearbeiten

  • In der Englischen version von Terranigma wurde Roy beim ersten treffen als "Jerk" (Unhold) betitelt. Dies wurde in der Deutschen version entfernt da die übersetzer es für unötig hielten ihn diesen titel zu geben.
  • Es wurde zwar nicht direkt erwähnt aber es gibt die vermutung das Roy ein söldner ist da seine moral darin besteht sich in sachen einzusetzten die mit geld zu tun haben wie es der fall bei dem Schloss Loire und Beruga´s Labor war.
  • Am kurz vor dem ende des spiels, Kämpfen Roy und Fyda gegen einer horde vom monster. In diesem moment gesteht Roy seine liebe an Fyda und Küsst sie